Warenkorb
Dein Warenkorb ist im Moment leer.

News

Das neueste Upcycling-Projekt: die O'Donnell Lampe Das neueste Upcycling-Projekt: die O'Donnell Lampe

Alle echte O'Donnell-Fan haben sie daheim: leere Mason Jars. Wahrscheinlich hast du einige dieser Gläser auch schon mit Nudeln, Müsli und Co. gefüllt, damit Kerzen gegossen oder sie mit unseren verschiedenen Aufsätzen anderweitig im Einsatz. 

Doch irgendwann kommt der Punkt, an dem man einfach schon genug Vorratsbehälter und Kerzen hat und auch kein weiteres Glas mit dem Aufsatz zum Zitronenpressen braucht. Neue Upcycling-Projekte müssen her!

Da kommt unsere O'Donnell Lampe gerade richtig. Mit ein bisschen handwerklichem Geschick und einem leeren Glas kannst du sie dir ganz leicht selbst bauen und deinem Wohnzimmer damit den letzten Schliff verpassen. Und wir zeigen dir wie's geht! 

Für die O'Donnell Lampe brauchst du:

  • 1 leeres Glas
  • Stromkabel
  • Glasbohrer
  • Öl
  • hochprozentigen Alkohol zum Reinigen 
  • Klebeband
  • Sprühfarbe
  • Föhn
  • Lampenschirm inkl. Fassung
  • Stift
  • Cuttermesser oder Nagelschere
  • Isolierband
  • Leuchtmittel (E27 oder E14)